Du suchst einen Chor? Du bist aufgeschlossen deinen eigenen Stimmklang genauer zu erforschen, in einen Chorklang zu integrieren und gemeinsam in den Proben an einem spannenden Gruppensound zu feilen? Du stehst auf Indie Pop und hast Lust mit anderen Songs von Radiohead, Arctic Monkeys, The Knife, Feist, Fleet Foxes, Florence and the Machine oder Mia zu singen?
Dann lerne den Sing Dich Glücklich – Indie Pop Chor kennen!

Die Chorproben finden immer mittwochs von 19:15 bis 21:15 Uhr im Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz (Fehrbelliner Straße 92) statt.

Die Chorleiterin und SDG-Dozentin Lena Sundermeyer ist professionelle Sängerin in verschiedenen a cappella Ensembles und Bands. Die Songauswahl treffen ChorsängerInnen und Dozentin gemeinsam und die Arrangements schreibt Lena dem INDIE POP CHOR auf den Leib.

Du solltest eine gewisse stimmliche Sicherheit, ein solides Rhythmusgefühl und die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an den Proben, sowie Interesse an Auftritten und Chorfahrten mitbringen.
Melde dich bei Interesse bei uns und vereinbare eine Probestunde und eine persönliche kleine Stimmprobe mit Lena, um zu schauen, ob du fest in den Chor einsteigen kannst und in welche Stimmgruppe du passt. Derzeit kann es zu Wartezeiten kommen.

Im Rahmen der Chorproben gehen wir auf folgende Inhalte ein:

  • Chorische Stimmbildung inspiriert durch das Lichtenberger Modell. (Lena absolvierte eine dreijährige Ausbildung am Lichtenberger®Institut für angewandte Stimmphysiologie). Hierbei wird die eigene Wahrnehmung für Körper und Klang sensibilisiert und die Beziehung des sensorischen Nervensystems zum Klang erforscht. Im Fokus der Stimmbildung stehen eine mühelose gesunde Stimmgebung und ein facettenreicher Chorklang.
  • Das Singen mehrstimmiger Arrangements
  • Arbeit an Interpretation (Dynamik, Rhythmus, Ausdruck)
youtuberssfacebook